Download Als wir träumten (Roman) by Clemens Meyer PDF

April 11, 2017 | Foreign Language Fiction | By admin | 0 Comments

By Clemens Meyer

Sie träumen vom Aufstieg ihrer Fußballmannschaft, von einer richtigen Liebe und davon, dass irgendwo ein besseres Leben wartet. Rico, Mark, Paul und Daniel wachsen auf im Leipzig der Nachwendejahre, in einem Viertel, dessen Mittelpunkt die Brauerei ist. Jede Nacht ziehen sie durch die Straßen. Sie feiern, sie randalieren, sie fliehen vor den Glatzen, ihren Eltern und der Zukunft. Sie kämpfen mit Fäusten um Anerkennung und schlagen die Zeit tot. Sie saufen, sie klauen, sind cool und fertig und träumen vom eigenen Leben. Alle ihre Fluchtversuche enden auf den Fluren des Polizeireviers Südost.
Leidenschaftlich, wild und mutig verspielen sie ihr Leben in einer aussichtslosen uprising. Darum lassen einen die Bilder des nächtlichen Leipzig, die Boxkämpfe, die Hoffnungslosigkeit und die Hoffnung dieses Romans nicht mehr los.

»Ein bewegendes Buch. Das Monument einer Jugend. Ein Stück Zauberei.« Sten Nadolny»Selbstverständlich ist Meyer viel zu jung. Aber so ist das mit guten Schriftstellern. Sie tauchen plötzlich auf und die ergrauten Kollegen kratzen sich am Kopf: Wieso kan»Ein großartiges Buch, eine neue Stimme, ein junger, reifer Schriftsteller, von dem guy ganz gewiss wieder hören wird.« Ina Hartwig, Frankfurter Rundschau

»Dieser Ton nimmt von Anfang an gefangen. Meyer schreibt so gekonnt, wissend und mitfühlend wie schon lange keiner mehr.« Eberhard Falcke, Die Zeit

»Ein großer Roman.« Tilmann Spreckelsen, Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Sein Roman nimmt den Leser auf den ersten Seiten gefangen und wirft ihn in eine überbordende Geschichte.« KulturSpiegel

Ein Buch wie eine Faust. Ein solches kraftvolles, unbeirrtes Debüt hat die deutsche Literatur lange nicht mehr erlebt, ein Buch voller Wut, Trauer, Pathos und Aberwitz.« Felicitas von Lovenberg, FAZ

Show description

Read Online or Download Als wir träumten (Roman) PDF

Best foreign language fiction books

Eine unbeliebte Frau

Der erste Fall für Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein Eine Ladung Schrot aus dem eigenen Jagdgewehr beschert dem Frankfurter Oberstaatsanwalt ein schnelles, wenn auch sehr hässliches Ende. Die schöne junge Frau, die tot am Fuß eines Aussichtsturms im Taunus liegt, ist viel zu unversehrt, um an den Folgen eines Sturzes gestorben zu sein.

Flavia de los extraños talentos

El ano es 1950. Imaginese una vieja casa de campo victoriana en algun lugar de Inglaterra. Imaginese a una nina que vive alli con una familia poco comun. Se llama Flavia de Luce, tiene casi as soon as anos y un don para l. a. quimica. Con una vida standard de lo mas complicada y una dificil relacion con sus hermanas, Flavia es una nina solitaria y de extranos talentos que pasa las horas encerrada en el viejo laboratorio de l. a. mansion customary, su santuario privado.

Anatomie einer Affäre (Roman)

Eine verhängnisvolle Affäre – leidenschaftlich und schockierend offenEs ist nicht Liebe auf den ersten Blick, als Gina den Familienvater Seán Vallely bei einem Gartenfest kennenlernt. Doch dann treffen sie sich zufällig wieder, trinken zu viel, landen im Bett – und verfallen einander. So beginnt eine verhängnisvolle Affäre, die jahrelang vor den Ehepartnern geheim gehalten wird.

Additional info for Als wir träumten (Roman)

Example text

Wie der Typ in dem Western, der sich einfach erschossen hat, in den Kopf, weil er wusste, dass er nicht durchkommt. Ich war froh, dass ich nichts am Bauch hatte. Ich hob meinen Kopf und hustete laut, denn ich hatte ja ein paar Brandwunden und eine Rauchvergiftung, obwohl die nicht auf meinem Schild stand. Ich hustete noch lauter, damit sie mich hören und rausholen konnten. Jemand rannte oben durchs Treppenhaus, dort lag Katja. Sie hatte sich neben die Tür auf eine Decke gelegt, und als ich mich neben sie legen wollte, hatten die blöden Sanis mich weggeschickt.

Vollgas. Das erste Bullenauto gerammt. Das zweite Bullenauto gerammt. Rückwärtsgang. Das Gleiche nochmal. Weiß nicht, wie oft. Es heißt, am Ende hätten die Bullen die Türen nicht mehr aufgekriegt. « Ich weiß nicht, ob die Bullen zur Dachluke aus ihren Ziehharmonikas raus sind, jedenfalls hat er dem Ersten, der auf ihn zugetaumelt ist, mit einem Schlag die Nase gebrochen, und seitdem ist er weg. Dabei hatte er mir vorher gesagt, dass er nie mehr ins Ghetto geht und dass er Schluss machen will mit dem ganzen Mist.

Er drehte sich wieder zur Wand. �Weißt du, was die mit mir machen? Ich hab doch 'ne Rauchvergiftung, eine schwere sogar. « Mark hatte sich aufgerichtet und blickte mit großen Augen zu mir hoch. « �Nee, nee, kannste mir glauben, hat mir einer aus der Sechsten erzählt, der hatte das Gleiche wie ich jetzt, letztes Jahr. « �Nee, aber Rauchvergiftung, das ist immer schwer, das müssen sie nicht extra draufschreiben. Bei Brandwunden hast du immer 'ne Vergiftung, ich war doch mitten im Feuer drin! « Ich hustete und röchelte und hielt mich am Geländer fest.

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 18 votes