Download Akne: Pathogenese Morphologie Therapie by Privatdozent Dr. med. Gerd Plewig, Albert M. Kligman MD, PhD PDF

April 11, 2017 | German 8 | By admin | 0 Comments

By Privatdozent Dr. med. Gerd Plewig, Albert M. Kligman MD, PhD (auth.)

Show description

Read or Download Akne: Pathogenese Morphologie Therapie PDF

Similar german_8 books

Bakterielle ZNS-Erkrankungen bei systemischen Infektionen

Systemische Infektionskrankheiten führen nicht selten zur Beteiligung des ZNS. Umgekehrt entwickeln sich Infektions- krankheiten des ZNS oft im Rahmen systemischer Infektionen. Beides trifft für die bakterielle Meningitis, Enzephalitis und Myelitis in besonderem Ausmaß zu. Ein frühzeitiges Er- kennen dieser Zusammenhänge im klinischen Alltag und die da- raus folgenden Besonderheiten der Therapie und Diagnostik sind für die Prognose der betroffenen Patienten entscheidend Das vorliegende Buch befaßt sich, ausgehend von einem inter- disziplinären Ansatz, mit den häufigsten Manifestationen aus dieser Krankheitsgruppe: Pneumokokken-/und Meningigokokken- infektionen, Endokarditis, septische Herdenzephalitis, spinaler Abszeß, Borreliose, Tuberkulose und Morbus Whipple.

Betriebliche Mitbestimmung: Verhaltenswissenschaftliche Projektionsmodelle

Die betriebliche Mitbestimmung der Arbeitnehmer ist eine in der Bundes republik Deutschland seit Jahrzehnten lebhaft diskutierte gesellschaftspoliti sche Frage. In jungster Zeit werden erneut Forderungen nach einer Erwei terung bzw. Umgestaltung der bestehenden Mitbestimmungsordnung laut. Dabei handelt es sich weitgehend um politische Probleme, um Interessen und Zielsetzungen der an der Unternehmung als sozialem Gebilde interessierten Personen bzw.

Additional resources for Akne: Pathogenese Morphologie Therapie

Example text

Brit. J. Derm. 91, 135-143 (1974). : Effects of dyproterone acetate and carboxylic acid derivatives on the sebaceous glands of the Syrian hamster. Arch. Derm. Res. 258, 185-191 (1977). : Androgens II and antiandrogens. Berlin-Heidelberg-New York: Springer-Verlag 1974. : Proliferative activity of the sebaceous glands of the aged. J. invest. Derm. 69 (1978, June, in press). : Endocrinologic control of the development and activity of the human sebaceous gland. J. invest. Derm. 62, 191-201 (1974). : Testosterone metabolism in the skin.

Deshalb konnten Viskositat und FlieBeigenschaften des Talges durch Umgebungstemperaturen beeinfluBt werden. Wird die Hautoberflache durch Infrarotlicht erwarmt, kann mehr Talg mit der Zigarettenpapiermethode gewonnen werden. Dies ist darauf zuriickzufiihren, daB der Talg in den Follikelreservoiren fliissiger wird und somit schneller zur Hautoberflache hin flieBt. Derartige Effekte sind temporar und ohne klinische Relevanz. Manche Autoren glauben, daB bei einem Temperaturanstieg urn 10 C die Talgproduktion urn 10% zunimmt.

Die Ostrogenmengen hormoneller Kontrazeptiva sind vergleichsweise niedrig, jedoch fiir anovulatorische Zyklen ausreichend. Die "Pille" setzt die Talgproduktion urn 20-40% herab, ohne einen nennenswerten Effekt auf das Talgdrusenvolumen zu haben. Ruckgang der Talgproduktion in dieser GroBenordnung bessert im allgemeinen die Akne. 38 llypophysenhonnone Nebennierenrindenhonnone Bei Ratten sind Hypophysenhormone zur vollen Aufrechterhaltung der TalgdriisenaktiviHit notwendig, besonders Thyreotropin, Gonadotropin und Kortikotropin, indem sie iiber ihre entsprechenden Zielorgane wirken.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 46 votes