Download 100 Fehler bei der Einstufung von Pflegebedürftigen und was by Jutta König PDF

April 11, 2017 | German | By admin | 0 Comments

By Jutta König

Show description

Read Online or Download 100 Fehler bei der Einstufung von Pflegebedürftigen und was Sie dagegen tun können PDF

Best german books

Produktionswirtschaft: Eine Einfuhrung fur Wirtschaftsingenieure

Das Buch gibt einen einf? hrenden, entscheidungstheoretisch begr? ndeten ? berblick ? ber wichtige Probleme und Modelle der Produktionswirtschaft, veranschaulicht durch praxisnahe Beispiele unterschiedlicher Branchen. Eine zentrale Rolle spielen grafentheoretische Konzepte und Werkzeuge, die systematisch aus grundlegenden Modellen der Theorie betrieblicher Wertsch?

Der Lebenszyklus von Hedgefonds: Grundlagen, Modellierung und empirische Evidenz

Dieter G. Kaiser geht der Frage nach, ob Hedgefonds einem Produktlebenszyklus unterliegen. Hierzu untersucht er Datenreihen zu über 1400 Hedgefonds im Zeitraum von Januar 1996 bis Mai 2006 auf Fonds- und Strategieebene und berechnet verschiedene statistische Kennzahlen für die einzelnen Hedgefonds, die mit der jeweiligen Peergroup verglichen werden.

Urkundenstraftaten

Die Bedeutung der Urkundenstraftaten hat in der juristischen Ausbildung und im Examen ebenso zugenommen wie in der Strafrechtspraxis. Dabei sind viele Problembereiche nach wie vor wissenschaftlich ungeklärt. Das vorliegende Werk gibt nicht nur einen Überblick über alle wichtigen Probleme der Urkundenstraftaten, sondern zeigt zugleich konsistente Lösungswege auf.

Additional resources for 100 Fehler bei der Einstufung von Pflegebedürftigen und was Sie dagegen tun können

Sample text

Zu dem Schluss, hier geht etwas nicht mit rechten Dingen zu. Wenn man ihm schildert, der Pflegebedürftige würde sich mehrfach am Tag Kleidungsstücke in mehreren Schichten anziehen, dann erwartet er diese übliche Handlung auch bei der Begutachtung anzutreffen. Setzt man ihm nun den ordentlich gekleideten Pflegebedürftigen vor, so kommt es evtl. zu Fehleinschätzungen. Dennoch muss man den Gutachter darauf hinweisen, dass die Dokumentation eine Verpflichtung für jede Pflegeeinrichtung (ambulant, teil- und vollstationär) ist.

Warum die Gutachter nicht in die Dokumentation sehen? Ich weiß es nicht genau. Wie dem auch sei, die beteiligten Pflegepersonen/-kräfte sollten das nicht länger so hinnehmen. Wie bereits unter Fehler Nummer 78 geschildert, ist die Pflegedokumentation wesentlicher Bestandteil der Begutachtung. Sie muss, gemäß der Begutachtungsrichtlinie, Seite 20 Punkt 3, geprüft und ausgew~rtet werden (siehe auch Fehler Nummer 79). Wie will ein Gutachter dieser Verpflichtung der Auswertung und Prüfung der Fremdbefunde nachkommen, wenn er noch nicht einmal in die Pflegedokumentation hineinschaut?

Wechseln/Entleeren des Urinbeutels: 2 bis 3 Min. Wechseln/Entleeren des Stoma beutels: 3 bis 4 Min. Somit ist klar, wenn nach dem Wasserlassen eine Intimhygiene bereits eingeschlossen ist, kann das nur das Säubern des Intimbereiches mit Toilettenpapier, Feuchttüchern und Ähnlichem gemeint sein. Sonst stünde es schließlich anders in der Begutachtungsrichtlinie. Wenn wir aber unter der Überschrift »Körperpflege« nachsehen, sehen wir, dass die Unterkörperwäsche eine separate Verrichtung ist. Gemäß Begutachtungsrichtlinie, Seite 47, fällt unter das Waschen auch das Waschen von Teilen des Körpers: »Das Waschen umfasst das Waschen des ganzen Körpers, aber auch von Teilbereichen des Körpers, hauptsächlich am Waschbecken bzw.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 6 votes